Schlafzimmer mit Doppelbett

Schlafzimmer mit Doppelbett

Das ca. 13 qm große Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett und Kleiderschrank ausgestattet und mit Teppichboden ausgelegt. Es liegt zur Straßenseite direkt am Bürgersteig. Deshalb möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass trotz der Lage in einer verkehrsberuhigten 30er-Zone entsprechende Verkehrsgeräusche nicht auszuschließen sind. Wer einen empfindlichen Schlaf hat und morgens ausschlafen möchte, für den bietet sich das rückwärtige Einzelschlafzimmer an.

Einzelzimmer mit kleinem Arbeitsplatz

Einzelzimmer mit kleinem Arbeitsplatz

Das „kleinen“ Schlafzimmer mit ca. 10 qm befindet sich ruhig gelegen zur Rückseite des Hauses. Neben einem Einzelbett und Kleiderschrank steht ein kleiner Arbeitsplatz zur Verfügung. Wer seinen eigenen Laptop (iPad, iPhone, Smartphone) mitbringt, kann via WLAN kostenfrei im Internet surfen.

Wohnzimmer mit Sat-TV

Wohnzimmer mit Sat-TV

Das Wohnzimmer ist Durchgangszimmer um zu den Schlafzimmern und dem Bad zu gelangen. Deshalb haben wir auf ein Schlafsofa verzichtet. Mit Sat-TV bietet es sich als Aufenthaltsraum, Wohn- und Fernsehzimmer an. Einige Bücher und Spiele stehen ebenfalls zur Verfügung, um „Schlecht-Wetter-Abende“ zu verbringen.

Komfortabel ausgestattete Küche

Komfortabel ausgestattete Küche

Die Küche ist ausgestattet mit: Ceran-Kochfeld, Einbau-Backofen in Augenhöhe, Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster, Kaffee und einer Kühl-/Gefrierkombination.

Essbereich im Wintergarten

Essbereich im Wintergarten

An die Küche anschließend befindet sich ein kleiner lichtdurchfluteter Wintergarten mit Essbereich. Von hier aus kommt man auch direkt auf das Grundstück zum Hof- und Gartenbereich.

Vollbad mit Dusche und Badewanne

Vollbad mit Dusche und Badewanne

Neben Waschbecken und WC, bietet das Bad sowohl eine Dusche als auch eine Badwanne. Zu dem ist es mit einer Waschmaschine ausgestattet. Ein Fön ist ebenfalls vorhanden.

Flurbereich

Eingangsbereich

Eingangsbereich der Wohnung: Den alten ursprünglichen Fliesenbelag, den wir bei den Sanierungsarbeiten offen gelegt haben, haben wir versucht zu erhalten.